Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse gibt rund um die Uhr unentgeltlich ärztliche Auskunft bei Vergiftungen oder Verdacht auf Vergiftung.

Tox Info Suisse betreibt die Notfallnummer 145. Rufen Sie an, wenn die Gefahr einer Vergiftung besteht oder jemand Symptome einer Vergiftung zeigt. Ärztinnen und Ärzte sowie weitere medizinische Fachpersonen geben täglich rund um die Uhr telefonisch Auskunft bei Vergiftungen durch Chemikalien, Medikamente, giftige Pflanzen, Pilze oder Tiere sowie Drogen und vieles mehr.

Angebot

  • Betrieb der Notfallnummer 145
  • Auskunft zu Vergiftungen für Private und Fachpersonen
  • Dokumentation und Behandlungsschemata
  • Beratung und Dienstleistungen für Unternehmen
  • Risikobewertungen und Expertisen
  • Prävention und Toxikovigilanz Arzneimittel
  • FMH anerkannte Weiterbildungsstelle
  • Forschung und Lehre

News

29.06.2015

Sommerferien-Toxikologie: 1. Badeunfälle mit Petermännchen (Weeverfish)

Stichverletzungen durch Petermännchen (Trachinus sp.) sind äusserst unangenehm wegen der heftigen und lange anhaltenden Schmerzen, jedoch ist diese Vergiftung nicht wirklich bedrohlich.  Mehr...
18.06.2015

Falsche Dosierung von Methotrexat kann zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen

Die häufigste Fehldosierung von  Methotrexat ist die tägliche Einnahme anstelle der Einnahme 1 Mal pro Woche.  Mehr...

Diese Webseite wurde ermöglicht mit Unterstützung des Bundesamt für Gesundheit, Direktionsbereich Verbraucherschutz, und durch Zuwendungen der Lotteriefonds der Kantone AR, AI, BL, BE, GL, GR, LU, OW, SH, SO, SZ, TG, UR und ZG (Stand 1.1.2015).